Musiknacht Ahrensburg - Django Nuevo

Django Nuevo

Kategorie(n):

Der Name „Django Nuevo“ ist Programm. In dieser Band aus
hochkarätigen Hamburger Musikern trifft der traditionelle Sinti-
Jazz auf Bossa Nova, Soul, ungarische Volksweisen und charmante
Kaffeehausmusik und verbindet sich zu einem neuartigen
Sound. Sobald Manusch Weiss in die Saiten greift, perlen
Töne dahin, die weich sind, aber glänzen, die klar umrissen,
aber doch poetisch sind, als trügen sie eine Patina voller
Geschichte. Der Klang, aber doch so frisch und spritzig, als
wäre die Gitarre gerade erst aus der Werkstatt Mario Maccaferris
gekommen, Django Reinhardts Gitarre. Der Sohn des bekannten
Hamburger Sinti-Gitarristen Prinzo Weiss, kann auf ein
musikalisches Erbe zurückgreifen, das er bereits mit der
Muttermilch aufsog. Das virtuose Gitarrenspiel dieses Jazz-
Gitarristen begeistert durch Leidenschaft und hohe Musikalität.
In seiner Band Django Nuevo hat er Musiker um sich, die ihn
ergänzen und unterstützen. Sie strahlen authentische
Leidenschaft aus, verkörpern die Stilistik von Django Reinhardt
und bringen dabei aber auch ihren eigenen Stil zu Gehör.
Aufgepasst, bei diesen einzigartigen Musikern herrscht
Ansteckungsgefahr.

Location:
Stadtresidenz, Hagener Allee 20-24, 19:00 Uhr
Internet: